Oje, hoffentlich können mich die Ahnen gerade nicht sehen ...
—Ra-Kau-Ka
Spielercharaktere
SC Rasse & Klasse Start Gesammelt Summe +10% EP Stufe Nächste Stufe Höchststufe
Aborinas Halbelf Barde 2.500 93.115‬ 95.615 Ja 105.177 8 110.000 U
Ariasina Mensch Templerin 3.000 93.115‬ 96.115 Ja 105.727 7 110.000 U
Ceowulf Mensch Kämpfer 4.000 76.694 80.694 Ja 88.763 7 125.000 U
Clexxat Thri-Kreen Kämpfer 4.000 0 4.000 Ja 4.400 3 8.000 16
Hathron Lubar Mensch Adliger Kämpfer 4.000 93.115‬ 97.115 Ja 106.827 7 125.000 U
Tarhad Halbelf Waldläufer 4.500 70.529‬ 75.029 Nein 75.029 7 150.000 14
Ressourcen
Alle Anhänger (vom Tierbegleiter der Halbelfen bis zu den Streitmächten der Kämpfer) wurden durch folgende Ressourcen Regeln ersetzt.
Ausnahme: Der Zugriff der Templer auf Templersoldaten.
Die Goldsummen orientieren sich an der Goldmenge auf die Templer ab der 6. Stufe Zugriff haben (offizielle Regel).
 
Halbelf
Erhält einmal pro Spielsitzung 1W4-1 (Minimum 0) Heilfrüchte (=Heiltränke), sobald er sich in einem Gebiet aufhält für das er die Überlebensfertigkeit besitzt (keine Probe erforderlich).
Anmerkung: Nur einmal pro Spielsitzung, nicht einmal pro Spielsitzung und Gebiet, falls ein Halbelf mehrere Überlebensfertigkeiten besitzt.
Templer der 6. oder höheren Stufe
Zugriff auf die Stadtkasse. [Stufe]W10 x10 Goldmünzen pro Spielsitzung.
Händler
Gewinne und Zugriff auf das Vermögen des Handelshaus. [Stufe]W10 x20 Goldmünzen pro Spielsitzung.
Anmerkung: Hat pro Spielsitzung 1W6+1 Würfe auf Kaufoptionen für magische Gegenstände anstatt 2.
Adliger Kämpfer
Zugriff auf das Familienvermögen. [Stufe]W10 x10 Goldmünzen pro Spielsitzung.
Anmerkung: Nur eine Waffenspezialisierung. Muss Lesen und Schreiben und Umgangsformen erwerben.
Kämpfer
Erhält eine magische Metallwaffe +1.
Anmerkung: Eine magische Waffe +1 ist Teil des Kaufpreises einer magischen Waffe +2.
Waldläufer
Botanische Verzauberung. Erhält jede magische Frucht (=magischer Trank), die die Gruppe aus Beute oder Hort erhält, noch einmal für sich selbst.
Bewahrer, Druide, Kleriker, Schänder und Templer
Schriftrollen und Zaubertränke herstellen. Kann wie im Spielleiterhandbuch beschrieben zu normalen Kosten Schriftrollen und magische Früchte (=magische Tränke) herstellen.
Zauberforschung. Erwirbt andere magische Gegenstände zu 75% des Listenpreises.
Psi-Meister der 9. Stufe
Erhält einen Psi-Gegenstand wie unter Begabung verleihen beschrieben.
Keine Waffe. Eine Disziplin. Intelligenz 12 (halbempathisch). Künste und Talente im Wert von bis zu 48 PSP, wobei jede Kunst 12 PSP erbringt und jedes Talent 8 PSP. Ego = #Künste x3 + #Talente x2. Kraftwert der Künste und Talente wie bei der Kraft beschrieben mit einem Attributswert von 18 (die zusätzlichen -2 wie unter Begabung verleihen beschrieben sind schon enthalten, also eigentlich mit einem Attributswert von 20).
Anmerkung: Der Psi-Meister muss selbst nicht über Begabung verleihen verfügen oder über die Disziplin des Gegenstands oder der Künste oder Talente des Gegenstands. Der Psi-Meister ist nicht der Hersteller des Gegenstands.
Spielsitzungen
Session #1: Polizeidienst
Samstag, 4. November 2017
SC: Aborinas, Ariasina, Hathron Lubar, Tarhad
EP: 2.405
40. bis 44. Tag im Jahr der Windverehrung im 190. Königsalter
Sklavenaufstand in der Färberei beendet.
Zauberin im Alten Bezirk gefangen genommen.
Entflohenes Sklavenpaar des Sidars Sano Komar eingefangen und zurückgebracht.
Aborinas, Hathron und Tarhad erwerben eine Beteiligung an den Geschäften des Händlers Pitas (Ressource im Wert von 3W10 x10 SM pro Session). Zur Zeit ist die 20. Stunde und befinden sich die SCs in Urik.
Session #2: Eisen aus Tyr
Samstag, 6. Januar 2018
SC: Aborinas, Ariasina, Ceowulf, Hathron Lubar, Tarhad
EP: 3.700
44. bis 48. Tag im Jahr der Windverehrung im 190. Königsalter
SCs besiegen Komek, den Gerissenen und seine ganze Bande im Räuberdorf und beschaffen das Eisen aus Tyr wieder.
Zur Zeit ist die 16. Stunde und befinden sich die SCs in Urik.
Session #3: Von Dieben, Schändern und Mekilloten
Samstag, 12. Mai 2018
SC: Aborinas, Ariasina, Hathron Lubar, Tarhad
EP: 14.016
48. bis 56. Tag im Jahr der Windverehrung im 190. Königsalter
Wilde Mekilloten von den Steinfeldern vertrieben.
Schänder bei Sickerquell gefangen genommen.
Diebesbande beim alten Markt zerschlagen.
Ariasina erstattete Tribun Teclis am 56. Tag Bericht über die erfolgreiche Erledigung aller Aufgaben. Der Tribun lobte sie und wird ihre Tüchtigkeit nicht vergessen (darf bis zur 7. Stufe aufsteigen).
Zur Zeit ist die 10. Stunde und befinden sich die SCs in Urik.
Session #4: Arenaspiele
Samstag, 5. Januar 2019
SC: Aborinas, Ariasina, Ceowulf, Hathron Lubar, Tarhad
EP: 12.670
56. bis 91. Tag im Jahr der Windverehrung im 190. Königsalter
Ariasina bekommt die Loge des Handelshauses Stell für die aktuellen Spiele zur Verfügung gestellt als Belohnung für die Klärung der ausbleibenden Eisenlieferungen.
"Kampf" gegen einen Regendrachen, der in künstlichem Regen schwimmt, wird gezeigt.
Nesser, der Mul-Gladiator stirbt durch einen So-Ut. Der So-Ut entkommt der Grube des Schwarzen Tods und wütet in den Logen. SCs töten den So-Ut und retten den Sidar Sano und seine Frau.
Der Arenameister kommt in die Obsidianminen. Der für die Spiele zuständige Templer wird degradiert.
Ariasina wird zum Tribun befördert.
Gespräch beim Präfekt Sambar, der Ariasina in Aussicht stellt bald direkt an ihn zu berichten (darf bis zur 9. Stufe aufsteigen).
Tribun Teclis beauftragt Ariasina eine Kugel der Schwärze für den König zu beschaffen. Hamanu benötigt diese gegen Ende des Jahres.
SCs reisen nach Salzloch, wo vor 50 Jahren von den Templern von Urik eine Zelle der Verschleierten Allianz zerschlagen wurde, der der Bewahrer Dumber angehört hat. Dumber soll eine Kugel der Schwärze besessen haben.
Ariasina erfährt von der Dorfältesten Seima, der Wissenden von einem Verlies unter dem Turm des Sambars. Dumber hat in diesem Verlies irgendetwas gesucht.
Zur Zeit ist die 16. Stunde und befinden sich die SCs in Salzloch.
Session #5: Der Turm des Sambars
Samstag, 13. April 2019
SC: Aborinas, Ariasina, Ceowulf, Hathron Lubar
EP: 22.586
91. bis 94. Tag im Jahr der Windverehrung im 190. Königsalter
Die SCs finden die Überreste des Turms des Sambars eine halbe Tagesreise außerhalb Salzlochs.
Die SCs entdecken den südlichen Eingang zum Verlies und überwinden die Illusion die ihn schützt.
Die SCs erforschen das weitläufige Verlies und überwinden eine Vielzahl von Untoten und Skorpionen und Spinnen und anderem Getier. Sie finden den nördlichen und den östlichen Eingang, einen seltsamen Hebel, dessen Funktion sie noch nicht enträtseln könnten und ein Wandgemälde, das eigentlich aus vier Gemälden besteht und die Sonne von Athas im Blauen, zweimal im Grünen und im heutigen Zeitalter zeigt. Vielleicht diente es Sambar einst um sich etwas zu merken. Die SCs fragen sich, ob Dumber wohl darauf gekommen ist, was es bedeutet.
Zur Zeit ist die 7. Stunde und befinden sich die SCs im Verlies unter dem Turm des Sambars in dem Raum mit dem Wandgemälde.
Session #6: Die Kugel der Schwärze
Samstag, 17. August 2019
SC: Aborinas, Ariasina, Ceowulf, Hathron Lubar, Tarhad
EP: 37.738
Beute: 100 GM, 2 Platindoppelringe (Wert jeweils 20 GM), 65 KM (nur Aborinas)
94. bis 102. Tag im Jahr der Windverehrung im 190. Königsalter
Die SCs enträtseln das Bild als Hinweis auf die Stellungen der im Verlies verteilten Schalter und öffnen eine innere Kammer in der sie eine Kugel der Schwärze finden.
In den tiefen Kammern des Verlies treffen die SCs auf Dumber. Dieser ist inzwischen ein Untoter und attackiert die SCs unmittelbar. Die SCs besiegen ihn und seine Schar Skelettkrieger.
Die SCs kahren nach Urik zurück. Ariasina berichtet Tribun Teclis, dieser sagt ihr, dass er sie mit dieser Nachricht direkt zum Präfekt Sambar schicken soll. Ariasina scheint es als sei Teclis verstimmt.
Ariasina übergibt die Kugel der Schwärze an Sambar und berichtet ihm. Er lobt sie und sagt ihr, dass Hamanu ihren Namen erfahren wird.
Am nächsten Tag erhält Ariasina ein eigenes Büro und Verantwortungsgebiet und wird mit Teclis auf eine Stufe gestellt. Sie berichtet ab jetzt direkt an Präfekt Sambar.
Ariasina verzichtet auf ihren Anteil an der Beute dieser Session und zahlt die 1000 GM, die sie aus der Stadtkasse zur Beschaffung der Kugel entnehmen dürfte, an die anderen 4 SC aus.
Zur Zeit ist die 17. Stunde und befinden sich die SCs in Urik.
Ressourcengewinne
Session


Aborinas
(Halbelf,
Handelsanteile)
Ariasina
(Stadtkasse)

Hathron Lubar
(Familienvermögen,
Handelsanteile)
Tarhad
(Halbelf, Botanische Verzauberung,
Handelsanteile)
#1 1 Heilfrucht - 3W10 x10 GM 1 Heilfrucht
#2


0 Heilfrüchte


-


4W10 x10 GM


1 Heilfrucht
1 Konzentrierte Heilfrucht
1 Waffenöl
#3

0 Heilfrüchte
(3W10 x10 SM) /3
-

4W10 x10 GM
(3W10 x10 SM) /3
2 Heilfrüchte
(3W10 x10 SM) /3
#4

1W4-1 Heilfrüchte
(3W10 x10 SM) /3
-

5W10 x10 GM
(3W10 x10 SM) /3
1W4-1 Heilfrüchte
(3W10 x10 SM) /3
#5

1 Heilfrucht
(3W10 x10 SM) /3
6W10 x10 GM

6W10 x10 GM
(3W10 x10 SM) /3
-

#6

1 Heilfrucht
(3W10 x10 SM) /3
7W10 x10 GM

7W10 x10 GM
(3W10 x10 SM) /3
1 Heilfrucht
(3W10 x10 SM) /3
Elfenmarkt
(Normale) Kämpfer
Session #1: Ceowulf besitzt eine Eisenstreitaxt +1 im Wert von 2.000 GM.
Session #1: Clexxat besitzt eine Eisengythka +1 im Wert von 2.000 GM.
Käufe
Es wurden bisher keine magischen Gegenstände oder Zaubermaterialien gekauft.
Angebote
Es werden zur Zeit keine Gegenstands- oder Materialangebote gehalten.